Land des Feuers, Land der Sehnsucht


Als die Savanne Feuer fing…

Eine mitreißende Afrika-Saga vom Meister des großen historischen Abenteuers!

Südafrika im Jahr 1899. Die burische Farmerstochter Lena von Rissek wird mit einem dunklen Familiengeheimnis konfrontiert: Sie hat einen Halbbruder namens Julian, von dem bisher niemand wußte, und ihr Vater ist entschlossen, ihn gegen den Widerstand der Familie auf der Farm aufzunehmen. Durch Julian öffnet sich Lena eine neue Welt: Sind die Überzeugungen ihrer Familie wirklich unumstößlich? Ist es wirklich immer so klar, was wahr und was falsch, wer Freund und Feind ist?

Als der Burenkrieg ausbricht und die britischen Truppen eine Flammenspur der Vernichtung über das Land ziehen, wird Lena zwischen die Fronten des grausamen Krieges gerissen - und ihre wahren Gefühle werden auf eine harte Probe gestellt.

Bewegend, kenntnisreich und spannend erzählt Rainer M. Schröder eine große Mädchen- und Familien-Saga vor dem Hintergrund der Burenkriege in Südafrika. Die Farmerstochter Lena von Rissek muß ihren Weg finden: in den dramatischen Konflikten ihrer Zeit, angesichts von Krieg und Bedrohung und einer Liebe, die alles in Frage stellt.

Arena Verlag
Gebunden mit Lesebändchen
ca. 420 Seiten
EUR 16,90
ISBN 3-401-05624-7





PDF Information in English
Please make sure your computer is capable of displaying PDF files
(Download Adobe Reader for free if not)