Die Medici-Chroniken

Die Medici-Chroniken – Band 1: Hüter der Macht



Florenz, 1427. Ein Leben im Dienst der Medici – davon träumt der bettelarme Sandro. Und eines Tages führt ihn das Schicksal tatsächlich mit dem mächtigen Cosimo zusammen – dem Oberhaupt der reichsten Familie der gesamten Christenheit! In einer Stadt, in der Intrigen und Verschwörungen zum Alltag gehören, taucht Sandro in ein völlig neues Leben ein. Nach und nach lernt er alle Tricks und Kniffe der Hochfinanz kennen. Und sein Glück scheint vollkommen, als auch noch das wunderschöne Sklavenmädchen Tessa seine Liebe zu erwidern scheint. Doch dann trüben sich die Wolken am Himmel. Nicht nur, dass Tessa mit einem Mal spurlos verschwunden ist – nun scheint sich auch noch eine finstere Verschwörung gegen die Medici zusammenzubrauen. Sandro ist der Einzige, der Cosimo noch helfen kann. Doch muss er dafür Tessa aufgeben?

Verschwörungstheorien, Intrigen, Liebesaffären – kaum eine Familie ist so geheimnisumwittert wie die mächtigen Medici. Stoff für Bestsellerautor Rainer M. Schröder, der es wie kein anderer versteht, faszinierende Fakten zu einem Drama zu verweben, wie es spannender nicht sein könnte! Ein historischer Roman der Extraklasse im schillernden Florenz der Renaissance.