Die letzte Fahrt des Captain Kidd


London, 1701. Der einst angesehene Captain William Kidd und sein Steuermann Darby Mullins erwarten im berüchtigten Gefängnis Newgate ihre Hinrichtung. Die Anklage lautet auf Piraterie. Wie konnte es so weit kommen? Zwölf Jahre ist es her, daß dem erfolgreichen Kapercaptain Kidd das Angebot gemacht wird, für die englische Krone auf Piratenjagd zu gehen. Zögernd willigt er ein und erhält einen stolzen Dreimaster für seine gefährliche Mission. Doch die Reise steht unter keinem guten Stern...

Omnibus Verlag/Bertelsmann
ca. 200 Seiten
Preis: EUR 7,00

Ausstattung: Taschenbuch