Die Herren der Küste


„Die Herren der Küste“ nennt man die mächtigen Glenvilles, die sich am Ende des 19. Jahrhunderts in San Francisco ein mächtiges Schiffsimperium aufgebaut haben. Wenn es um die Wahrung der vermeintlichen Familieninteressen geht, schrecken diese „Herren“ auch vor massiven Repressalien nicht zurück. Dies bekommt Kate O’Hara, die als junge Krankenschwester in London einen der Glenville-Erben kennen- und liebenlernt, am eigenen Leib zu spüren.
Doch die Glenvilles unterschätzen Kates Energie, Entschlossenheit – und Rachedurst. Schritt für Schritt erklimmt sie die Leiter des wirtschaftlichen Aufstiegs, um der Familie als ebenbürtige Gegnerin entgegenzutreten...

Taschenbuch im Knaur Verlag
Umfang: ca. 520 Seiten
Preis: ca. EUR 8,00