2006

Website Neugestaltung beendet

Lange hat's gedauert, doch was lange währt, wird endlich gut: Der Website-Relaunch von Rainer M. Schröders Website ist vollendet. Wie man sehen kann wurde viel Wert gelegt auf optische Reduktion und gute Lesbarkeit. Vieles wurde umstrukturiert und logischer eingegliedert. Ausserdem macht die Website nun auch Gebrauch von aktuellen Techniken im Web, wie beispielsweise RSS Feeds, die dem geneigten Leser die neuesten aktuellen Meldungen von RMS automatisch präsentieren.

Unter der Rubrik Kontakt sind die beiden Arten gelistet, um RMS etwas mitzuteilen: Das altbewährte (und beliebte) Gästebuch und die ganz neue RMS-Diskussionsgruppe bei Google Groups, die Interessierten die Möglichkeit bietet, über alle RMS-Themen Gedanken auszutauschen und zu diskutieren.

Wir hoffen, dass euch die Neugestaltung gefällt und sind gespannt, was ihr dazu denkt.

Martin Schellmoser
Webmaster

Frankfurter Buchmesse und Lesereise

Vom 4. bis 8. Oktober 2006 wird Rainer M. Schröder mit seiner Frau Helga wieder auf der Frankfurter Buchmesse zu Gast sein. Hier stellt er seinen neuen Roman "Das Amulett der Wüstenkrieger", den zweiten Band seiner Trilogie "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral" vor. Pünktlich zur Buchmesse erscheint auch Band 1 der Trilogie als Hörbuch. Im Anschluss an die Buchmesse findet eine zweiwöchige Lesereise durch Deutschland statt. Gemeinsam mit seiner Frau Helga präsentiert Rainer M. Schröder vom 9.-20. Oktober seine Trilogie "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral" an insgesamt 11 Orten in Buchhandlungen und Schulen.

Termine Frankfurter Buchmesse 2006


Donnerstag, 05.10.2006, 14.00 Uhr
Signierstunde am Stand des Arena Verlags
Halle 3.0 F 152

Freitag, 06.10.2006, 15.30 Uhr
Signierstunde am Stand des Arena Verlags
Halle 3.0 F 152

Samstag, 07.10.2006, 13.00 Uhr
Lesung und Signierstunde am Stand des Arena Verlags
Halle 3.0 F 152

14.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Lesung und Interview
Forum Hörbuch
Rainer M. Schröder und Bernd Stephan, Sprecher
Moderation: Monika Schäfer, Hessischer Rundfunk
Veranstalter: JUMBO Neue Medien & Verlag
Arena Verlag
Buchverkauf

Sonntag, 08.10.2006, 11.00 Uhr
Lesung und Signierstunde am Stand des Arena Verlags Halle 3.0 F 152
Buchverkauf

Sonntag, 08.10.2006, 14.00 Uhr
Signierstunde am Stand des Arena Verlags
Halle 3.0 F 152

Lesereise Oktober 2006


Dienstag, 10.10.2006
Hanau
Hohe Landesschule, nicht öffentlich

Dienstag, 10.10.2006, 19.00 Uhr
Dreieich
Buchhandlung Rosenhahn

Mittwoch, 11.10.2006, 17.00 Uhr
Braunschschweig
Buchhandlung Bücherwurm

Donnerstag, 12.10.2006, 18.00 Uhr
Würzburg
Buchhandlung 13 ½

Freitag, 13.10.2006, 11.00 Uhr
Volkach
Mainschleifenhalle

Montag, 16.10.2006, 19.00 Uhr
Ravensburg
Buchhandlung RavensBuch

Dienstag, 17.10.2006, 18.00 Uhr
Kempten
Buchhandlung Tobias Dannheimer GmbH

Mittwoch, 18.10.2006, 19.00 Uhr
Straubing
Bücher Pustet

Donnerstag, 19.10.2006, 20.15 Uhr
Krefeld
Buch Habel

Freitag, 20.10.2006, 18.00 Uhr
Aachen
Mayersche Buchhandlung, Buchkremerstr. 1-7

Kontakt und weitere Infos


Arena Verlag, Regine Bruns, Telefon: 0931-79644-20 / E-Mail: regine.bruns@arena-verlag.de

Recherchenreise

RMS ist im August von einer strapziösen, mehrmonatigen Recherchenreise zurückgekehrt, die ihn zusammen mit seiner Frau Helga gute 17 000 Kilometer mit seinem "rollenden Zuhause" quer durch die USA und zurück geführt hat. Der Schwerpunkt der Reise lag im Westen und Südwesten (einige Bilder von dieser Reise finden sich gleich zu Beginn des Fotoalbums).

Umzug

Fast 15 Jahre lang hatten RMS und seine Frau in Palm Coast an der Atlantikküste von Florida ihren ersten Wohnsitz. Nun hielten sie es für an der Zeit, eine Ortsveränderung vorzunehmen. Im August sind sie in den Bundesstaat Georgia umgezogen. Ihr neues Domizil befindet sich in einer von Mischwäldern, Hügeln und Seen geprägten Landschaft rund 30 Meilen nördlich von Atlanta.

Die Bruderschaft vom Heiligen Gral - Das Labyrinth der Schwarzen Abtei

Zur Zeit arbeitet RMS am dritten und abschließenden Band seiner Trilogie über die geheime Bruderschaft vom Heiligen Gral, der voraussichtlich unter dem Titel "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral - Das Labyrinth der Schwarzen Abtei" im Juni/Juli 2007 im Arena Verlag erscheinen wird.

Schreibklausur

Auch diesmal wird RMS wieder einen Großteil des Romans in "seinem" Zisterzienserkloster Himmerod in der Eifel (siehe Hinweis beim Link Fotoalbum) schreiben. Vom 21. Oktober bis 10. Dezember zieht RMS sich in dieses Kloster zu strenger Schreibklausur zurück, die er auch "monastisches Marathonschreiben" nennt.

Der zweite Band einer großen Trilogie über das sagenhafte Geheimnis der Tempelritter

Endlich erschienen!
Die Bruderschaft vom Heiligen Gral: Das Amulett der Wüstenkrieger

Die große Trilogie um den Heiligen Gral: Rainer M. Schröder erweckt den Mythos zum Leben! In einer grandiosen Mischung aus Abenteuer und faszinierender Fantasy entführt der Meister des Historischen Romans seine Leser in die sagenumwobene Wadi Hamra: Dort wartet eine große Aufgabe auf die Gralshüter: Erst wenn es ihnen gelingt, das Geheimnis der Wüstenkrieger zu lüften, werden sie den Gral in die Sicherheit der Templerburg nach Paris bringen können.

Kairo - von hier aus brechen Gerolt, Tarik, McIvor und Maurice nach ihrer abenteuerlichen Befreiung Richtung Paris auf, wo sie den Heiligen Gral der Obhut der Bruderschaft übergeben sollen. Doch der Wasserweg zur Küste ist durch die Verfolger versperrt, es bleibt nur die weitaus gefährlichere Wüstenroute. Die wochenlange Reise durch die menschenfeindliche Einöde wird für die jungen Gralshüter zur vielfachen Bewährungsprobe - dabei sind Hunger, Durst und Erschöpfung die harmlosesten Gegner. Der Streit um die schöne Beatrice erschüttert ihre Freundschaft, innere Zweifel nagen an ihren Herzen, Sandstürme und brutale Überfälle setzen ihnen zu, und mehrfach scheint der Gral schon unwiderruflich verloren. Doch die größte Gefahr sind die Iskaris, die blutdürstigen Diener des Bösen. Nach der Ankunft in Frankreich zieht sich ihr Netz immer enger um die vier Freunde zusammen, immer unerbittlicher und schneller kommen die Angriffe. Die magischen Fähigkeiten der jungen Templer sind noch nicht annähernd weit genug ausgebildet, um den Kräften der Finsternis auf Dauer zu trotzen ... Jetzt erst, kurz vor dem Ziel, muss sich wirklich erweisen, ob Abbé Villard bei ihrer Weihe die richtige Wahl getroffen hat.

Ebenfalls erhältlich: Der erste Band der Trilogie!


Die Gralslegende, Königsdisziplin der Fantasyliteratur, und Rainer M. Schröder, Großmeister des historischen Abenteuerromans - eine machtvolle Kombination! Gleich dieser erste Band der geplanten Trilogie übertrifft alles, was man von einer solchen "magischen Verbindung" erwarten durfte: Überwältigende historische Kulisse, faszinierende Mystik, großartige Abenteuer und Spannung bis zur allerletzten Seite!

"Das Kloster der Ketzer"


Dunkle Geheimnisse und Mord hinter Klostermauern im Jahre 1527 – der große Mittelalter-Krimi des Bestseller-Autors! Ein hochspannendes Abenteuer über Macht und Moral zur Zeit der Reformation und der Verbreitung des Buchdrucks!

Sebastian von Berbeck ist auf der Flucht vor den Häschern des Domherrn zu Passau. Warum genau, weiß er selber nicht. Sebastian weiß nur, daß der Grund für seine Flucht und der Schlüssel zu seiner Herkunft im Wittenbergischen schlummern – ausgerechnet in der Hochburg der Luther-Anhänger!

Um der Gefahr erst einmal zu entkommen, versteckt er sich auf Anraten eines geheimnisvollen Kapuzenmannes, der ihm das Leben gerettet hat, in einem Kloster. Sein einziges Hab und Gut ist eine alte Reisebibel, die ihm seine Ziehmutter vor der überstürzten Abreise mit auf den Weg gegeben hat. Doch es dauert nicht lange, da gerät die Klosterbruderschaft in Aufruhr. Sebastian wird die Reisebibel gestohlen, ketzerische Flugblätter flattern über den Hof, und dann geschieht der erste Mord...

C. Bertelsmann Verlag
Gebunden mit Lesebändchen
ca. 416 Seiten
EUR 16,90
ISBN 3-570-12897-0

"Rainer M. Schröder zähmt den Buxtehuder Bullen"

Mit dieser Überschrift meldete das Fachmagazin Buchreport die Auszeichnung an RMS und fuhr fort:

Wer von ihm auf die Hörner genommen wird, hat keinen Grund zum Jammern: Der "Buxtehuder Bulle" gehört zu den begehrtesten Jugendbuchpreisen in Deutschland. In diesem Jahr geht die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung an den Autor Rainer Maria Schröder. Die Jury aus elf Erwachsenen und elf Jugendlichen verlieh ihm den Preis nach der üblichen geheimen Abstimmung für das Buch "Die Lagune der Galeeren..."

RMS wird die Auszeichnung persönlich entgegennehmen. Der Festakt findet am 7. Oktober um 19 Uhr in Buxtehude statt.

C. Bertelsmann Verlag
Gebunden mit Lesebändchen
ca. 480 Seiten
EUR 17,90
ISBN 3-570-12902-0

Die besondere Empfehlung mit Pressestimmen

Der geheime Auftrag des Jona von Judäa
"... Ein wunderbarer Schmöker!" Lübecker Nachrichten
"... Dem Autor ist es wieder einmal gelungen, den Leser in seinen Bann schlagen. Dieser Roman um die letzten Tage Jesu geht unter die Haut… Ein spannendes informatives Lesevergnügen." Literatour
"... Meisterhaft verknüpft Rainer M. Schröder die Abenteuer seines Helden mit der biblischen Geschichte in diesem beeindruckenden und bewegenden Jugendroman." Literatur Report
"Das ist für mich vorbehaltlos der beste 'Schröder' - Fast glaubt man, Herr Schröder sei Zeitzeuge, so lebendig sind seine Schilderungen." Marlene Boateng, Buchhandlung E. Goldbach, Alzenau



"Der geheime Auftrag des Jona von Judäa"
Palästina vor fast 2000 Jahren. Unter den römischen Besatzern und der Willkür ihrer Günstlinge erleiden die Menschen Elend und Ungerechtigkeit. Aufrührerische Banden und religiöse Eiferer sorgen überall im Land für Angst und Unruhe, doch die jüdische Priesterschaft im Dienste Roms fürchtet vor allem einen Mann: Jesus von Nazareth.
Die Freunde Jona und Timon sind auf der Flucht vor Berechja, einem skrupellosen Gutsbesitzer, der sie nach sieben Jahren als Schuldsklaven nicht in die Freiheit entlassen will, so wie es das Gesetz vorschreibt, sondern sie als Sklaven in Tyros zu verkaufen plant. Ihre abenteuerliche Flucht führt sie durch die judäische Wüste am Toten Meer und schließlich zum See Genezareth, wo es zu einer schicksalhaften Begegnung mit dem Wanderprediger Jesus aus Nazareth kommt. Timon ist von dem Auftreten und den Reden dieses ungewöhnlichen Rabbi begeistert und schließt sich ihm als Jünger an. Jona verschlägt es indes nach Jerusalem. Dort gerät er in die Fänge der romtreuen hohen Priesterschaft, die vor keinem Komplott zurückschreckt, um ihre Macht zu sichern. Jona gerät in ihre Gefangenschaft. Für seine Freiheit wird ein hoher Preis verlangt: Als Spitzel soll er in Jesu Umfeld eingeschleust werden...
Ein packendes Abenteuer im Heiligen Land – ein beeindruckender und bewegender Roman,
von Rainer M. Schröder mit großer Hingabe erzählt.

Neue Projekte

"Die Bruderschaft vom Heiligen Gral"
Die Templer-Trilogie um den Heiligen Gral!

Während seines Februaraufenthaltes in Himmerod hat RMS schon mit den Vorbereitungen für ein neues, umfangreiches Romanprojekt für den Arena Verlag begonnen. Es handelt sich um eine Roman-Trilogie, in der er sich der bewegten Geschichte der Tempelritter widmet. Die Romane unter dem voraussichtlichen Obertitel "Die Bruderschaft vom Heiligen Gral" werden mit der historischen Genauigkeit, für die RMS bekannt ist, eine entscheidende Zeitspanne in der Geschichte der legendären Kreuzritter schildern, jedoch auch eine Neuigkeit bieten, werden sie doch einige kräftige Fantasy-Elemente aufweisen - eine Neuigkeit im Werk von RMS. Der erste Band "Der Fall von Akkon" wird im Januar 2006 im Arena Verlag erscheinen, Band 2 sollen im Herbst 2006 und Band 3 im Frühjahr 2007 folgen. Und dann plant RMS, sich in die Geschichte der Antike zu stürzen - gemäß seiner (äußerst arbeitsintensiven) Devise, seinem Publikum immer neue faszinierende Kulturen und Epochen zu bieten.

Kontaktadressen für zukünftige Lesungen

Arena Verlag
Frau Regine Bruns
Telefon 0931/7964420
E-Mail: regine.bruns@arena-verlag.de

C. Bertelsmann Verlag
Frau Ilsche Rutzky
Telefon 089/4136-3032
E-Mail: ilsche.rutzky@randomhouse.de